Skip to main content

DLAN Test – Die besten Dlan Adapter

 

Viele Menschen würden gerne im gesamten Haus auf das Internet zugreifen können. Oftmals ist dies aber nicht ohne Probleme möglich.

Man hat keine Lust meterlange Kabel zu verlegen und auch WLAN stellt dabei nicht immer die optimaleLösung dar. Hier können Störfaktoren das Signal negativ beeinflussen und die Performance schwächen.

Möchte man nun das Signal durch mehrere Wände hindurch ohne Verlust und mit möglichst wenig Aufwand in alle Räume des Hauses senden, dann ist der DLAN-Adapter die optimale Lösung.

Dieser sendet das Signal des Routers mittelst Adapter über die Stromleitungen in jedes Zimmer deines Hauses. Das einzige was du dazu benötigst, sind 2 DLAN-Adapter.

Das ist der DLAN Test - Die besten DLAN Adapter

Damit du auch garantiert den richtigen DLAN-Adapter kaufst, stellen wir dir die besten Geräte in unserem Devolo DLAN Test vor. Selbst eine Kombination aus WLAN und DLAN-Adapter ist ohne Probleme möglich.

Doch welcher ist der beste DLAN Adapter für meine Bedürfnisse? Wir haben es uns zu Aufgabe gemacht, genau diesen Adapter für dich zu finden und stellen dir unsere Favoriten in diesem DLAN Test vor. Abschließend findest du ein FAQ mit häufig gestellten Fragen zu unserem DLAN Test. Wir wünschen dir Viel Spaß beim DLAN Test.

 

1234
Devolo dLAN 1200+ WiFi ac Powerlan Adapter Starter Kit Testsieger devolo dlan 500 av wireless+ starter kit Devolo dLAN 650+ Starter Kit Devolo DLAN 500 dou
Modell Devolo dLAN 1200+ WiFi ac Starter KitDevolo dLAN 500 AV Wireless+Devolo dLAN 650+ Starter KitDevolo DLAN 500 Duo Starter Kit
Preis

163,06 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

107,36 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

119,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

59,73 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

92.33%

"Der beste zur Zeit erhältliche Powerline Adapter"

90.67%

"Sehr gute Ausstattung gepaart mit einer einfachen Bedienung!"

91.67%

"Einer der schnellsten Powerline Adapter. Großzügige Ausstattung!"

90%

"Einfach, Kompakt, Günstig! Ideal für den kleinen Geldbeutel."

Bewertung
Max MBit/s1200MBit/s500MBit/s600MBit/s500MBit/s
Reichweite300m300m300m300m
Integrierte Steckdose
Verschlüsselung128-Bit AES128-Bit AES128-Bit AES128-Bit AES
LAN-Anschlüsse2x Pro Adapter3x Pro Adapter1x Pro Adapter2x Pro Adapter
Gigabit-LAN
WLAN
Plug & Play
Produktabmessung7,6 x 4 x 15,2 cm18,9 x 23,1 x 8,9 cm4,2 x 6,6 x 13,1 cm6,5 x 2,9 x 8,1 cm
Lieferumfang1 x dLAN 1200+ WiFi ac Adapter, 1 x dLAN 1200+ Single-Adapter + 1x LAN-Kabel, Anleitung1x dLAN® 500 AV Wireless+, 1x dLAN® 500 duo+,1x Ethernet Kabel, 1x Installationsanleitung, 1x CD mit Benutzerhandbuch und KonfigurationssoftwareDevolo dLAN 650+ Starter Kit weißDevolo dLAN 500 duo Starter Kit weiß, 2x dLAN 500 duo, 2x Ethernet Kabel (2m), 1x Installationsanleitung
Preis

163,06 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

107,36 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

119,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

59,73 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf DetailsAuf DetailsAuf DetailsAuf

 

Was ist dLAN?

Hinter dem Begriff DLAN verbergen sich Powerline Adapter der Marke Devolo. Diese Marke hielt lange Zeit das Patent für diese Technik, welches aber mittlerweile ausgelaufen ist. Ausgeschrieben bedeutet DLAN direct local Area Network. DLAN nutzt auch wie alle anderen Powerline Adapter die bereits verlegten Stromleitungen, um das Signal des Routers über diese Stromleitungen zu modulieren.

Inzwischen fasst Devolo alle Powerline Adapter unter dem Begriff DLAN zusammen. Es handelt sich dabei also um eine Devolo-Powerline Produktlinie. Devolo ist der Marktführer in Sachen Powerline Adaptern und steht mit diesen an der Spitze Europas.

Auch andere Marken bieten Powerline Adapter an. Doch vor allem die DLAN-Adapter zählen zu dem besten was der Markt hergibt. Aus diesem Grund haben wir den DLAN Test ins Leben gerufen, um dir eine großzügige Auswahl an Powerline Adaptern der Marke Devolo vorzustellen.

 

Wie funktioniert DLAN?

DLAN nutzt die bereits vorhandenen Stromleitungen deines Hauses oder deiner Wohnung, um das Signal des Routers in jedes Zimmer zu senden. Alles was du dafür benötigst, sind zwei DLAN Adapter, die einfach in die Steckdose gesteckt werden können und auf Knopfdruck eingerichtet sind.

Mittels dieser Adapter wird das Signal des Routers auf die Frequenz der Stromleitung moduliert. Diese nimmt dieses Signal als Störung im Stromkreislauf auf und sendet es weiter. Aber keine Angst diese kleine Störung befindet sich im Norm-Bereich und stellt keine Gefahr für dein Stromnetz dar. Mit Hilfe des zweiten Adapters wird das gesendet Signal nun wieder demoduliert und an den Client bzw. das Ausgabegerät gesendet.

Somit können auch Geräte ins heimische Netz integriert werden, die sich nicht in der Nähe des Routers oder außerhalb der WLAN-Reichweite befinden. Mittels LAN-Kabel wird der Powerline Adapter mit dem Router verbunden.

Wer also nicht endlos lange Kabel verlegen möchte, für den stellen die DLAN-Adapter eine perfekte Lösung dar.

 

Für wen ist DLAN geeignet?

Im Prinzip eignet sich DLAN für jeden, der sein Netzwerk einfach, schnell und sicher erweitern möchte. In der heutigen Zeit ist ein schneller funktionierender Internetanschluss wichtiger denn je. In einigen Häusern ist ein solcher Internetanschluss auf Grund verschiedener Gegebenheiten einfach nicht zu realisieren.

Dicke Wände und andere Störfaktoren blockieren das Signal und schwächen die Performance. Ergebnis ist ein nicht reibungslos funktionierender Internetanschluss, der einfach nur nervt. Ist man auf eine schnelle Internetverbindung angewiesen, kann man nun natürlich Wände aufreißen und neue Leitungen und Kabel verlegen.

Die einfachere und schnellere Methode stellen da sicherlich die Stromleitungsnetzwerke, wie DLAN dar. Diese eignen sich hervorragend zur Erweiterung deines Netzwerkes und sind mitunter sogar WLAN-fähig. Aus diesen Gründen eignet sich DLAN vor allem für alle diejenigen, die schnell, einfach und sicher ihr Netzwerk erweitern oder ihre WLAN Reichweite vergrößern möchten. Suche doch nach dem passenden DLAN Adapter in unserem DLAN Test!

 

Wie kann man DLAN anschließen/einrichten?

Das Einrichten, bzw. Anschließen der DLAN Adapter ist Kinderleicht. Zur Einrichtung müssen die DLAN Adapter lediglich in die Steckdose gesteckt werden. Mittels Security Taste können diese dann ganz einfach verschlüsselt und gleichzeitig verbunden werden.

Wenn man möchte, kann man mit der mitgelieferten Software noch ein eigenes Passwort einrichten und so die Sicherheit noch zusätzlich erhöhen.

Wie man DLAN in Verbindung mit Wlan einrichtet ist auch relativ leicht. Der DLAN Adapter gilt hierbei als WLAN Access Point und kann mittels WPS Taste verbunden und verschlüsselt werden. Wie du siehst, sollte die Einrichtung deines DLAN-Adapters für dich keine Probleme darstellen.

Wir haben dazu einen zusätzlichen Beitrag verfasst, in dem dieses Thema noch einmal detailliert beschrieben wird.

 

Was sollte man beim Kauf von DLAN-Adaptern beachten?

Möchtest du dir DLAN-Adapter kaufen, gibt es einige Sachen, die du beachten solltest. Folgendes solltest du dir vor dem Kauf überlegen:

  • Anzahl der DLAN-Adapter die benötigt werden (Pro Zimmer einen Adapter + einen Adapter in der Nähe des Routers)
  • Anzahl der Geräte die Mittels DLAN versorgt werden sollen (bei mehr als einem Gerät im Zimmer, sollte es ein DLAN-Adapter mit mehr als einem LAN-Anschluss sein)
  • Sind genügend Steckdosen in den Zimmern vorhanden (Ist keine freie Steckdose vorhanden, sollte man einen DLAN-Adapter mit integrierter Steckdose kaufen, wie man sie auch im Devolo DLAN Test findet)
  • Die Datenrate der DLAN Adapter sollten beachtet werden (im DLAN Test findest du Adapter mit unterschiedlicher Datenrate)
  • Möchtest du WLAN und Powerline nutzen (Dann solltest du dir einen DLAN Adapter kaufen, der WLAN unterstützt. In unserem DLAN Test findest du einige dieser Geräte)
  • Kompatibilität beachten (Unterschiedliche HomePlug Standards verhindern Kompatibilität)

Weitere Informationen findest du in diesem Beitrag.

 

Was sind die Vorteile von DLAN? – DLAN Test

Die DLAN-Adapter weisen eine Vielzahl an Vorteilen auf. Wir wollen dir hier diese einmal vorstellen. Auf folgende Vorteile kannst du dich bei einem Kauf eines DLAN-Adapters freuen:

  • Eine Blitzschnelle Verbindung in jeder Ecke deines Hauses (bis zu 650 Mbit/s je nach Adapter)
  • Maximale Sicherheit dank 128-Bit AES Verschlüsselung
  • Internet auch an Stellen, wo der WLAN-Empfang nicht ausreicht
  • Kinderleichte Installation und Verschlüsslung via Knopfdruck
  • Kein Kabelsalat mehr in der Wohnung
  • Kein Verlegen neuer Leitungen, dank Nutzung der bereits vorhandenen Stromleitungen
  • Kombination der Powerline Technik und WLAN ist mit den DLAN Adaptern ohne Probleme möglich.

 

DLAN Test – Wie wird DLAN verschlüsselt?

Die DLAN Adapter werden auf Knopfdrück verbunden und gleichzeitig auch verschlüsselt. Zum Einsatz kommt hierbei eine AES-128-Bit Verschlüsselung. Diese bietet maximale Sicherheit für dein Netz.

Möchtest du auf der absolut sicheren Seite sein, kannst du auch ein eigenes Passwort problemlos mittels mitgelieferter Software einrichten.

 

Kann man DLAN auch in Verbindung mit WLAN nutzen?

DLAN-Adapter gibt es in verschiedenen Ausführungen, darunter auch DLAN-Adapter, die in Kombination mit WLAN genutzt werden können. Einige dieser Geräte haben wir in unserem Devolo DLAN Test vorgestellt und näher betrachtet.

Mittels der DLAN-Adapter lässt sich die Reichweite deines WLAN Netzes um ein vielfaches Erweitern. Dadurch vergrößert sich nicht nur die Reichweite deines Netzes, sondern auch die Performance wird verbessert. Somit kannst du gleich zwei Vorteile nutzen.

Die Einrichtung solcher Adapter gestaltet sich ebenfalls sehr leicht und ist auch für Technik Laien kein Problem. Für die Nötige Sicherheit sorgen eine AES 128-Bit Verschlüsselung beim DLAN und eine WPA2 Verschlüsslung beim WLAN. Beides kann mittels Knopfdruck eingerichtet und verschlüsselt werden. Möchtest du mehr zu diesem Thema erfahren, dann solltest du diesen Artikel lesen oder diese Seite besuchen!

 

Wie viele Geräte kann man ins Netz integrieren?

Eine Integration von weit über 100 Geräten ist theoretisch möglich, doch ist dies nicht zu empfehlen. Zum einen wären die Kosten für eine solche Anzahl von Adaptern sehr hoch und zum anderen würde unter der enormen Anzahl an DLAN-Adaptern die Performance sichtlich leiden.

Für den Privaten Haushalt sollte eine maximale Anzahl von 10 DLAN-Adaptern nicht unbedingt überschritten werden. Ansonsten kann es zu Performance Einbußen kommen. Dass es sich dabei nur um einen Richtwert handelt, sollte klar sein. Denn auch eine höhere Anzahl kann durchaus möglich sein.

 

Wie schnell ist DLAN in Verbindung mit den DLAN Adaptern?

Die DLAN-Adapter kommen mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 1.000 Mbit/s oder sogar mehr. In unserem DLAN Test trifft man auf DLAN-Adapter mit einer theoretischen maximalen Geschwindigkeit von 500-650 Mbit/s. Dir sollte aber klar sein, dass solche Werte in der Praxis nur selten oder gar nicht erreicht werden können.

Man sollte von einer wesentlich geringeren Geschwindigkeit in der Praxis ausgehen. Diese Geschwindigkeit reicht aber für aufwändige Multimedia Anwendungen und das Streamen von Filmen mehr als aus. Sodass man von einer schnellen Internetverbindung im gesamten Haus ausgehen kann.
Die Geschwindigkeit richtet sich aber immer nach dem langsamsten Gerät in deinem Netzwerk. Dies solltest du beachten.

 

Warum funktioniert mein DLAN nicht?

Es kann verschiedene Gründe haben, warum dein DLAN nicht funktioniert. Am besten solltest du folgende Dinge einmal nachprüfen:

  • Kompatibilität beachtet?
  • Störfaktoren beseitigt?
  • Gerät auf Funktionsfähigkeit überprüft?
  • Funktioniert das Internet sonst reibungslos?
  • Adapter richtig eingerichtet?

 

Welche Standards bei DLAN-Adaptern gibt es?

Bei Stromleitungsnetzwerke wie beim DLAN wird man auf die verschiedensten Standards treffen. Am häufigsten trifft man bei den heutigen DLAN-Adaptern auf den HomePlug AV2 Standard. Dieser ist abwärtskompatibel zum HomePlug AV Standard. Jedoch nicht zum HomePlug 1.0 Standard, dem ersten Standard der Devolo Adapter.

Mit dem HomePlug AV2 Standard sind eine Reichweitenerweiterung von 300m und eine Geschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit/s möglich. Einige DLAN-Adapter verfügen sogar über eine noch höhere Übertragungsrate. Welche das sind, kannst du in unserem Devolo DLAN Test erfahren.

 

Sind DLAN-Adapter zu anderen Adaptern kompatibel?

Das ist unterschiedlich. Pauschal kann man sagen, dass neuere DLAN-Adapter untereinander kompatibel sind. Voraussetzung dafür ist, dass sie unter dem HomePlug AV Standard laufen. Neuere DLAN-Adapter funktionieren alle nach diesem Standard. Daher kannst du davon ausgehen, dass die in unserem DLAN Adapter Test vorgestellten Modelle untereinander kompatibel sind.

Anders ist dies bei älteren DLAN Adaptern. Hier kann es sein, dass diese noch den HomePlug 1.0 Standard haben. Diese findet man oft bei älteren Modellen, die eine Bandbreite von unter 200 Mbit/s aufweisen. Darauf solltest du bei deiner Wahl des Adapters achten.

Wir Raten immer dazu, Adapter des gleichen Herstellers zu nehmen. Dann kannst du immer von einer reibungslosen Kompatibilität ausgehen. Da DLAN Adapter alle von Devolo sind, brauchst du dir bei den Geräten unseres DLAN Tests keine Gedanken machen. Nur auf den HomePlug Standard solltest du hierbei achten.

Möchtest du mehr über den HomePlug Standard erfahren, dann solltest du dir diesen Beitrag ansehen.

 

Wie teuer sind DLAN Adapter? – DLAN Test

Der Preis der DLAN-Adapter hängt vor allem von der Ausstattung des Adapters ab. Je höher die Ausstattungsdichte, desto höher der Preis. Zusatzfunktionen, wie die WLAN Nutzung des Adapters führt ebenfalls zu Mehrkosten. Auch zusätzliche LAN-Anschlüsse treiben den Preis in die Höhe.

Möchtest du die Standardvariante, dann kann dich sicherlich der DLAN Test Preis/Leistungssieger überzeugen. Hier bekommst du ein tadelloses Gerät zu einem sehr günstigen Preis. Nur auf zusätzliche Ausstattungsmerkmale, wie mehrere LAN-Anschlüsse, eine integrierte Steckdose oder die WLAN Kompatibilität musst du hierbei verzichten.

 

Worauf achten wir beim DLAN Adapter Test?

Beim DLAN Test wird auf einige Sachen besonders Wert gelegt. So haben wir in unserer Tabelle nur Starter Sets vorgestellt. Natürlich kannst du die DLAN Adapter auch einzeln kaufen, wenn du weitere Adapter benötigst.

In unserem DLAN Adapter Test war uns vor allem eine reibungslos funktionierende Reichweitenerweiterung durch die Adapter wichtig. Eine hohe theoretische Datenrate sorgt dazu für eine gute Performance. So können DLAN Adapter mit mindestens 500 Mbit/s den heutigen technischen Anforderungen genügen. Aus diesem Grund wirst du in unserem DLAN Test nur Adapter finden, die eine 500 Mbit/s max. Datenrate oder höher aufweisen.

Ein weiterer Faktor dem wir Beachtung geschenkt haben, ist die Anzahl der LAN-Anschlüsse und welche Extras, z.B. WLAN Funktion oder Stromsparmodus der Adapter aufweist. Diese Attribute fassen wir in der Einzelbetrachtung unter dem Punkt Ausstattung zusammen. Da die Performance des Adapters vor allem von der Ausstattung des DLAN Adapters abhängt, fällt diese auch in diesen Punkt.

Der zweite Punkt der eine enorme Beachtung in unserem DLAN Adapter Test finden, ist die Bedienung. Hier sollte der Adapter eine einfache und schnelle Einrichtung des Adapters ermöglichen. Zusätzlich sollte der DLAN Adapter also benutzerfreundlich sein.

Der letzte Punkt in unserer Einzelbetrachtung gehört dem Preis/Leistungsverhältnis. Hier beurteilen wir, in welchen Verhältnis die Ausstattung, die Performance und die Bedienung zum Preis steht. Hierbei gilt oftmals, je größer die Ausstattung, desto höher der Preis.

Der Durchschnittswert dieser drei Punkte ergibt dann unsere Gesamtpunktzahl in unserem DLAN Test. Dazu geben wir dann ein kleines Fazit und ob sich der Kauf des Adapters lohnt oder für wen er sich besonders lohnt.

In unserer Tabelle oben findest du daher die Besten DLAN Adapter aus unserem DLAN Test. Wir haben hier besonders auf eine gute Mischung aus Geräten mit einer großen Ausstattung und günstigen Geräten geachtet. Im Grunde sollte hier jeder fündig werden.

 

Wo kann ich noch mehr über DLAN erfahren?

Dir reichen die Informationen aus unserem DLAN Test noch nicht aus und du möchtest noch mehr über DLAN erfahren? Das ist gar kein Problem! Am besten schaust du in unserem Ratgeber-Bereich vorbei. Hier bekommst du zusätzliche Informationen zu Powerline und auch DLAN.

Unter diesen externen Links kannst du ebenfalls mehr erfahren:
http://www.devolo.de/technologien/was-ist-dlan/
https://de.wikipedia.org/wiki/PowerLAN

 

Wir hoffen euch hat unser DLAN Test gefallen. Weitere Informationen findet ihr in unserem Ratgeber oder auch im Powerline Test.